Unsere Kampf wird weiter gehen

Die Abgeordneten haben unseren Protest und unsere Argumente nicht gehört.

Sie haben sich gegen das Recht auf Familienleben für alle und gegen das Grundgesetz entschieden: Unser Familiennachzug bleibt bis zum 31.07.2018 „ausgesetzt“. Und danach dürfen dann 1000 Menschen „aus humanitären Gründen“ einreisen.

1000 sind keine Lösung!

Wir sind wütend und verzweifelt und können immer noch nicht wirklich glauben, dass so etwas in Deutschland möglich ist…

Aber unsere Kampf wird weiter gehen, bis alle unsere Familien mit uns zusammen in Frieden und Sicherheit leben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.